ISPO MUNICH 2013 zeigt die aktuellen Wintersportneuheiten

ISPO MUNICH 2013Auf der ISPO MUNICH präsentieren auch 2013 vom 3. - 6. Februar wieder weit über 2.000 internatio­nale Aussteller das gesamte Angebot an Sportartikeln aus den Bereichen Outdoor, Ski, Action und Performance Sports.

Als weltweit einzige Multisegment-Veranstal­tung ermöglicht keine andere Messe einen besseren Überblick über die Produkte, Trends und Innovationen der gesamten Branche. Neben den bekannten Firmengrößen haben sich zahlreiche Keyplayer wie Quiksilver, Joma, Katadyn, Woolf Running und Outpac neu angemeldet. Die Messe kann so das hohe Niveau der Vorjahre nicht nur halten, sondern mit einer noch höheren Auslas­tung der Hallen sowie dem Trend zu größeren Ständen weiter steigern.

 

Um auch in Zukunft eine Schlüsselposition als weltweit führendes Netzwerk für die Sportbranche einzunehmen, hat es sich die ISPO zur Aufgabe gemacht, neue Märkte zu erschließen und zu fördern. Im Rahmen der ISPO MUNICH sorgen daher verschie­dene Plattformen für einen intensiven Informationsaustausch zwischen Sport und Industrie: Die ISPO Healthstyle, die letztes Jahr ihr Debüt feierte, wird im Februar 2013 auf der ISPO MUNICH mit dem zweiten ISPO Health Forum und einer eigenen Aus­stellungsfläche fortgesetzt. Healthstyle steht für einen neuen Lifestyle, der Sport und Gesundheit miteinander verbindet - und durch Produktinnovationen, hochwertiges Design und neue Kundengruppen den Sportartikelmarkt sowie die Gesundheitsin­dustrie verändern wird.

Im Rahmen der Plattform ISPO Academy können alle Branchenteilnehmer Semi­nare, Konferenzen, Vorträge und Workshops besuchen, um sich noch erfolgreicher im internationalen Wettbewerb zu positionieren. Das Themenspektrum zur ISPO MUNICH reicht dabei von „E-Commerce“ und „Cross-Channeling“ über „Shop Strategien für die Zukunft“ bis zu „Design“. Hochrangige Referenten wie Jordi Urbea, General Director der renommierten PR- und Kommunikationsagentur Ogilvy, haben bereits ihre Teil­nahme für München bestätigt. Beim ISPO Textrends Forum erhaltenHersteller von textilen Basisprodukten wie Stoffen, Membranen und Zippern die Möglichkeit, ihre Innovationen in einem eigenen Forum zu präsentieren. Designer und Produktmanager können sich damit schnell und effektiv an einer zentralen Stelle der ISPO MUNICH 2013 über die textilen Neuheiten informieren. Als Anlaufstelle für die Branchen Outdoor, Ski und Backcountry hat sich der ISPO Snow Ice & Rock Summit seit Jahren etabliert. Auch 2013 lockt ein abwechslungs­reiches Programm: von der offiziellen Outdoor Fashion Show über den DAV Boulder Cup bis hin zur ISPO AWARD Verleihung.

Zusätzlich unterstützen künftig verschiedene ISPO Services die Branchenteil­nehmer. Gemeinsam mit dem Partner Sport-Job realisiert die ISPO eine neue inter­nationale Jobbörse. ISPO JOBS bietet einen der umfangreichsten Stellenmärkte der Sportbranche und bringt die Teilnehmer mit passenden Jobangeboten zusammen.

Diese Meldung weiterleiten:

meistgesehene Videos

15.01.2020
Auf der imm cologne 2020 gibt es die aktuellsten Trends und Inspirationen rund ums Einrichten und Wohnen zu...
17.01.2020
Auf der boot 2020 in Düsseldorf dreht sich alles um Luxusyachten und Wassersport. Megayachten für mehrere...
15.01.2019
Auf der imm cologne 2019 gibt es die aktuellsten Trends und Inspirationen rund ums Einrichten und Wohnen zu...
_
link