boot Düsseldorf 2012: 360° Wassersport in 17 Messehallen

boot Düsseldorf 2012In der Düsseldorfer Messe geht es ab 21. Januar feucht-fröhlich zu. Unter dem Motto „360° Wassersport erleben“  zeigen 1.656 Aussteller aus 62 Ländern bis zum 29. Januar alles, was man für Sport und Spaß auf, am und unter Wasser braucht.

Dazu zählen kleine Boote, große Yachten, Tauch- und Angelsportausrüstungen, Surfsportbedarf, Bootsausrüstungen und die schönsten Ziele für den nächsten Wassersporturlaub. Das Angebot erstreckt sich über 17 Messehallen mit insgesamt 212.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. 440 Werften, Importeure und Händler zeigen einen repräsentativen Querschnitt des Weltmarkts für Boote und Yachten und präsentieren die neuesten Trends. 1.700 Typen stehen bei der Messe zur Auswahl, vom Schlauchboot bis zur millionenschweren Luxusyacht.

Politische Prominenz hat sich zur offiziellen Auftaktfeier angekündigt: Harry K. Voigtsberger, Wirtschaftsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, und  Prof. Klaus-Dieter Scheurle, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, werden die boot morgen zusammen mit dem Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf, Dirk Elbers, und dem Präsidenten des Bundesverbandes Wassersportwirtschaft, Robert Marx, eröffnen. 600 Gäste werden zur Eröffnung der boot 2012 im Eingang Nord des Messegeländes erwartet.



Das Motto „360° Wassersport erleben“ ist in den nächsten neun Tagen in den Messehallen am Rhein Programm. Live erleben, dass Wassersport Spaß macht und leicht zu erlernen ist, dazu bietet die boot 2012 in insgesamt 16 Erlebnis- und Themenwelten  reichlich Gelegenheit.  Mit dem Wakeboard über das Wasser gleiten, sich im Stand-up-Paddling üben, über die Skimboardbahn sausen, Schnuppertauchen, Köder werfen - und jetzt auch paddeln!

Die World of Paddling, die große Schau der Kajaks und Canadier, verwandelt sich in eine Erlebniswelt, durch die ein Hauch von Abenteuer und Wildnis weht. Zwischen hoch aufragenden Felswänden schlängelt sich ein 90 Meter langer Fluss, drei Meter breit und 40 Zentimeter tief, der in zwei große Seen mündet. Eingebettet in diese Landschaft präsentieren die Aussteller die ganze Vielfalt des Sports: Kanus und Paddel-Equipment für jeden Zweck und jedes Revier. Wer ein Boot ausprobieren möchte, kein Problem! Die neue Kanu-Teststrecke ist während der gesamten Laufzeit der boot  ganztägig für Kanu-Könner und Anfänger  geöffnet.

Diese Meldung weiterleiten:

_
link