YOUNG IFA 2010: Staunen, Lachen und Gänsehaut

YOUNG IFA 2010Täglich stehen auf der Young IFA-Bühne in Halle 7.2c Prominente, Wissenschaftler und Unternehmer interessierten Teenagern Rede und Antwort. Der von Jugendlichen geführte Talk widmet sich aktuellen Fragen rund um die Themen Medien und Technik. 

BMX. Sport. Gänsehaut.
Am Freitag berichtet der BMX-Profi Tobias Wicke über seinen rasanten Sport und erklärt die Faszination an diesem Extrem-Sport.

Cosplay. Spiele. Schauspiel.
Immer wieder in neue Rollen schlüpfen, andere Charaktere annehmen, ausgefallene Verkleidungen an- und ausprobieren: Dafür können sich junge Cosplay-Teilnehmer und angehende Schauspieler begeistern. Einen Einblick in ihr Hobby geben am Samstag einige Teilnehmer der ersten offenen Cosplay-Meisterschaft in Berlin, der Fotograf Tim Klöcker zeigt, wie man sich gekonnt in Szene setzt.

Comic. Anime. Japan.
Spätestens mit dem weltweiter Erfolg des Films „Chihiros Reise ins Zauberland“ gelang dem Anime- und Manga-Genre der internationale Durchbruch. Die Berliner Manga-Zeichnerin Marie Sann und Alexander Brewka vom Comic-Culture-Verlag zeigen die neuesten Trends auf und geben Tipps für junge Nachwuchszeichner und -autoren.

Politik. Einfluss. Macht.
Wie Politik für Kinder und Jugendliche spannend aufbereitet werden kann, wie soziale Netzwerke und das Internet die Wahrnehmung von politischen Fragen verändern und neue Wege aufzeigen, stellt das Projekt „Du hast die Macht“ der Robert-Bosch-Stiftung und der UFA Film- und TV-Produktion am Montag vor.

Zurück in die Zukunft.
Heute schon an Morgen denken – dieser Aufgabe stellen sich am Dienstag der Trendforscher Sven Gábor Jánszky, Prof. Karl-Heinz Brandenburg vom Fraunhofer Institut für Digitale Medientechnologie und der Physiker und Philosoph Dr. Karlheinz Steinmüller. Sie begeben sich auf eine spannende Zeitreise in Richtung Zukunft und geben einen Ausblick auf mögliche Entwicklungen in Technik und Kultur.

Öffentlichkeit. Meinung. Spaß.
Welche Rolle Medien in der Demokratie spielen, welchen Einfluss sie haben und wie Nachrichten entstehen, erklären am Mittwoch Wolfgang Klein, Redaktionsleiter „Berlin Mitte“ beim ZDF und der Journalist und Musiker Yessica Yeti. Neue Ideen und innovative Pläne der Medienbranche werden ebenso beleuchtet.

Wunschbaum macht Kinderträume wahr
Am Mittwoch Nachmittag nimmt der Schauspieler Axel Prahl, der unter anderem regelmäßig im Tatort Münster zu sehen ist, den Spendenscheck der IFA-Wunschbaumaktion zugunsten des Vereins Kinderträume e.V. entgegen. Dieser Verein verwirklicht die sehnlichsten Wünsche und Träume schwerkranker Kinder. Für jeden Glückwunsch anlässlich der 50. IFA, der am Wunschbaum hinterlassen wird, wird ein Euro dem Verein gespendet.

Bekannte Modertoren live erleben
Am Dienstag und Mittwoch besuchen die prominenten Jugend-Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf und Caroline Korneli die YOUNG IFA Klaas Heufer-Umlauf ist durch zahlreiche VIVA- und MTV-Sendungen bekannt, Caroline Korneli ist regelmäßig in der „Harald-Schmidt-Show“ zu sehen und bei Lateline, einer Radiotalkshow der ARD-Jugendwellen zu hören.

Diese Meldung weiterleiten:

_
link