InnoTrans 2014 Messerückblick: Die Highlights

26.09.2014:

Reportage über die Themen und Highlights der InnoTrans 2014 in Berlin: Insgesamt 2758 Aussteller zeigten hier vier Tage lang ihre bahntechnischen Innovationen auf dem Frei- und Gleisgelände, sowie in den voll belegten Messehallen. Zum Ausstellungsspektrum der Messe zählen neben den Fahrzeugen auch die dazugehörigen Komponenten und Baugruppen, sowie Lösungen für den Nah- und Fernverkehr, wie auch Tunnelbau-Technik. Die erneut gestiegene Ausstellerzahl und die rund 139.000 internationalen Fachbesucher unterstreichen das Erfolgskonzept der InnoTrans. Erstmals in der Geschichte der InnoTrans wurden 145 Fahrzeuge auf dem Frei- und Gleisgelände ausgestellt und mit teils spektakulären Präsentationen dem Publikum vorgeführt. Alstom beispielsweise hat gemeinsam mit der Deutschen Bahn seine neue H3 Hybridlok vorgestellt. Bombardier präsentierte unter anderem den Hochgeschwindigkeitszug Frecciarossa 1000 zusammen mit Ansaldobreda und dem italienischen Betreiber Trenitalia. Im Beisein des britischen Verkehrsministers Patrick McLoughlin hat Siemens erstmals den neuen Desiro City Thameslink der Öffentlichkeit vorgestellt. Eine besondere Inszenierung bot der polnische Hersteller PESA, der im Rahmen einer spektakulären Show den ersten DB-Link Zug an die Deutsche Bahn übergab. Die InnoTrans setzte auch mit ihrer zehnten Auflage wichtige Maßstäbe für den Markt. So diskutierten Spitzenvertreter des Bahnsektors die wegweisenden Themen der Verkehrsbranche und gaben Einblicke in die aktuelle Marktsituation. Zudem wurden die daraus resultierenden Chancen und Potentiale für die Industrie und Gesellschaft thematisiert. Auch die großen Player unter den Fahrzeugherstellern und Bahnunternehmen setzen seit Jahren auf das Potential der InnoTrans und so wurden wieder millionenschwere Verträge, sowie zahlreiche Kooperationsabkommen unterzeichnet. Als Innovationsplattform und Marktplatz für die Verkehrsbranche ist die InnoTrans unangefochten die weltweite Leitmesse dieses Sektors. Und so richten sich vom 20. - 23. September 2016 alle Blicke erneut nach Berlin, wenn die InnoTrans dann zum nunmehr elften Mal ihre Tore öffnen wird.

Dieses Video weiterleiten

aktuelle Videos

21.05.2017
Die HIGH END 2017 in München konnte erneut eine Rekordbeteiligung verbuchen und ihre Stellung als weltweit...
19.05.2017
538 Aussteller präsentieren bis zum 21. Mai auf der HIGH END 2017 in München ihre Produkte und Lösungen...
04.05.2017
Vom 18. bis 21. Mai 2017 heißt es in München wieder: Let the Music Play! Liebhaber des guten Tons aus...
_
link