Reportage: Automatische Pollenfluganalyse - Abhilfe für Allergiker

15.04.2011:

Die Luft ist voller Partikel, die das menschliche Auge nicht erfassen kann. Vor allem im Frühjahr behindern die Pollen in der Luft Millionen von Allergikern im täglichen Leben. Forscher des Fraunhofer Instituts IPM entwickeln spezifische Messgeräte zur Erfassung kleinster Partikel. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst und Industriepartnern entstand ein automatisiertes System zur Pollenanalyse, das aktuellere, präzisere Pollenvorhersagen möglich macht. Susanne Frommert berichtet für messelive.tv.

Dieses Video weiterleiten

aktuelle Videos

26.04.2017
Die Energiewende ist in vollem Gange. Auf der HANNOVER MESSE 2017 stellen zahlreiche Unternehmen innovative...
25.04.2017
Die HANNOVER MESSE zeigt die Lösungen für die vernetzte Industrie von morgen. Die Basis von Industrie 4.0...
24.04.2017
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die HANNOVER MESSE 2017 gemeinsam mit der polnischen Ministerpräsidentin...
_
link