Reportage: Autos leicht gemacht - Kraftstoff und Rohstoffe sparen

14.01.2011:

Der Leichtbau von Fahrzeugen spart Kraftstoff - in Zeiten steigender Benzinpreise ein immer wichtigeres Kriterium. Die immer höheren Ansprüche an Sicherheit, Komfort und Leistung drehen jedoch die Gewichtsspirale wieder nach oben. Zum Vergleich: 1974 wog ein VW Golf zarte 775 Kilo. Heute brigt er mit 1470 Kilo fast das Doppelte auf die Waage. messelive.tv zeigt, wie sich dank ausgeklügelter Konstruktionen sowohl der Leichtbau, als auch immer komplexer werdende Fahrzeuganforderungen realisieren lassen. Susanne Frommert berichtet für messelive.tv.

Dieses Video weiterleiten

aktuelle Videos

21.05.2017
Die HIGH END 2017 in München konnte erneut eine Rekordbeteiligung verbuchen und ihre Stellung als weltweit...
19.05.2017
538 Aussteller präsentieren bis zum 21. Mai auf der HIGH END 2017 in München ihre Produkte und Lösungen...
04.05.2017
Vom 18. bis 21. Mai 2017 heißt es in München wieder: Let the Music Play! Liebhaber des guten Tons aus...
_
link