Messe-LIVE: CES 2011 - 3D-TV Neuheiten von LG, Panasonic & Co.

08.01.2011:

Die 3D-Euphorie beherrscht nach wie vor die Unterhaltungselektronik. Nachdem sich das Verfahren mit den aktiven Shutterbrillen beim Endkunden nicht durchsetzen konnte, werden auf der CES nun alternative Möglichkeiten für den räumlichen TV-Genuss präsentiert. Die Hersteller gehen hierbei unterschiedliche Wege. LG beispielsweise setzt auf eine passive Polarisationsbrille mit FPR-Technologie, wie Jamie Cho, Produktmanagerin von LG Display, erklärt. Doch auch das ist nur ein Übergang zum angestrebten 3D-Genuss ohne Brille. Vor allem Gamer sind mittlerweile eine wichtige Zielgruppe für die 3D-Industrie, wie Panasonics CEO Joseph Taylor im Interview mit messelive.tv verrät. Stefan Müller-Artelt und Sebastian Schuster berichten für messelive.tv.

Dieses Video weiterleiten

aktuelle Videos

09.10.2017
Mehr als 7.400 Aussteller präsentieren auf der Anuga 2017 in Köln ihre kulinarischen Highlights und...
22.08.2017
Die gamescom 2017 in Köln lässt das Herz der Gamingszene wieder höher schlagen. Auch Bundeskanzlerin...
21.05.2017
Die HIGH END 2017 in München konnte erneut eine Rekordbeteiligung verbuchen und ihre Stellung als weltweit...
_
link