Reportage: Der neue elektronische Personalausweis

18.09.2010:

Der neue elektronische Personalausweis wird im November dieses Jahres eingeführt und ermöglicht online einen Identitätsnachweis. Immer mehr Lebensbereiche haben sich mittlerweile ins Internet verlagert. Online-Banking, E-Commerce oder E-Government verlangen daher eine zuverlässige Authentifizierung. Mithilfe der eID-Funktionalität des neuen Personalausweises ist es möglich, sich elektronisch auszuweisen und gleichzeitig sicher zu sein, dass die Stelle, die Daten abfragt, auch dazu berechtigt ist. Der nur noch scheckkartengroße Ausweis funktioniert zwar auch in Zukunft als herkömmlicher Sichtausweis, ist darüber hinaus jedoch ein elektronisches Schlüsselinstrument für E-Government und E-Business. Sebastian Schuster berichtet für messelive.tv.

Dieses Video weiterleiten

aktuelle Videos

22.08.2017
Die gamescom 2017 in Köln lässt das Herz der Gamingszene wieder höher schlagen. Auch Bundeskanzlerin...
21.05.2017
Die HIGH END 2017 in München konnte erneut eine Rekordbeteiligung verbuchen und ihre Stellung als weltweit...
19.05.2017
538 Aussteller präsentieren bis zum 21. Mai auf der HIGH END 2017 in München ihre Produkte und Lösungen...
_
link