Messe-LIVE: Telekom setzt mit T-Home Entertain auf 3D und LIGA total

07.09.2010:

Die Deutsche Telekom präsentiert auf der IFA 2010 ihr IPTV-Angebot T-Home Entertain, welches für Sport-Begeisterte mit LIGA total und für Film-Fans nun mit 3D-Inhalten aufwartet. Auch zwei neue HDTV-Sender, Sport1 HD und Servus TV, ergänzen seit wenigen Tagen das Programmangebot von T-Home Entertain. Ab sofort stehen in der Online-Videothek Videoload Blockbuster Filme in 3D zum Abruf bereit, im Fernseharchiv gibt es zudem kostenloses 3D-Material von verschiedenen Sportereignissen. Neben dem Breitbandausbau im Bereich DSL, welcher erst die Nutzung von T-Home Entertain ermöglicht, setzt die Deutsche Telekom auch auf den mobilen Netzausbau und hat erst kürzlich den ersten LTE-Sendemast in Betrieb genommen. Sebastian Schuster ist für messelive.tv im Gespräch mit dem Telekom Pressesprecher Ralf Sauerzapf.

Dieses Video weiterleiten

aktuelle Videos

22.08.2017
Die gamescom 2017 in Köln lässt das Herz der Gamingszene wieder höher schlagen. Auch Bundeskanzlerin...
21.05.2017
Die HIGH END 2017 in München konnte erneut eine Rekordbeteiligung verbuchen und ihre Stellung als weltweit...
19.05.2017
538 Aussteller präsentieren bis zum 21. Mai auf der HIGH END 2017 in München ihre Produkte und Lösungen...
_
link