DF-TV: Miele mit intelligent vernetzten Haushaltsgeräten auf der IFA 2010

06.09.2010:

Miele setzt auf innovative und vernetzte Haushaltsgeräte zur IFA 2010. Das Schwerpunktthema auf der Messe ist der Bereich Miele@Home. Zu den Ausstellungshighlights zählen die ersten Smart-Grid-fähigen Haushaltsgeräte. Diese Geräte starten automatisch dann, wenn der Strom am günstigsten ist. Die Smart-Grid-Technologie von Miele birgt beträchtliches Einspar-Potenzial, da die Stromversorger in Deutschland verpflichtet sind, ab Januar 2011 unterschiedliche Stromtarife anzubieten. Auch die traditionellen Geräte werden von Miele nicht vernachlässigt und so werden auch Einbaugeräte perfekt in Szene gesetzt. Uwe Funk spricht für DIGITAL FERNSEHEN TV mit Christian Gerwens, dem Leiter der Vertriebsgesellschaft Deutschland von Miele, über die Produkthighlights.

Dieses Video weiterleiten

aktuelle Videos

26.04.2017
Die Energiewende ist in vollem Gange. Auf der HANNOVER MESSE 2017 stellen zahlreiche Unternehmen innovative...
25.04.2017
Die HANNOVER MESSE zeigt die Lösungen für die vernetzte Industrie von morgen. Die Basis von Industrie 4.0...
24.04.2017
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die HANNOVER MESSE 2017 gemeinsam mit der polnischen Ministerpräsidentin...
_
link